Island 2020 — auf ins Abenteuer!

Veröffentlicht als 
  • Einblick
  • Ereignis
von Joschi Kuphalam

Der 20. März 2020 hatte das Zeug zum richtig guten Tag: Die 3. Konferenz unserer Material-Reihe in Rekyjavík stand an, und anschließend ein paar Tage Offsite-Workshop auf dem Land. Dann, nur wenige Stunden vor Beginn des Corona-Lockdowns, mussten wir die Veranstaltung schweren Herzens absagen. Wir konnten unsere Reise nur verschieben, nicht stornieren — und haben sie nichts ahnend auf Ende Juni gelegt. Hier sind wir nun. Zurück in Island.

Hätten wir Anfang März geahnt, wie sich die nächsten Monate entwickeln, wäre wir sicher nicht auf die Schnapsidee gekommen, unsere Reise nach Island kurzerhand auf Ende Juni zu verlegen. So hatten wir die ganze Zeit über vor allem viele Fragen: Würde man überhaupt wieder reisen können? Wären wir alle wohlauf? Selbst wenn, wären wir unterwegs sicher — oder würden wir andere gefährden? Sollten wir unsere Reise nicht antreten können, würden wir dann auf den nicht ganz geringen Reise- und Unterbringungskosten sitzen bleiben? Oder sollte es uns gar vergönnt sein, zur ultimativen Hauptsaison in einem wieder gesundeten, leergefegten Island zu landen?

Wir sind so froh, dass es letzteres wurde.

In leicht anderer Besetzung als beim letzten Mal — diesmal Nina, Jeff, Annika und Joschi — kehren wir zurück in unser Haus am See. Ohne Konferenz, ohne Winter, aber mit viel Lust und Neugier. Begleiten Sie uns doch einfach: In den kommenden Tagen werden wir Sie hier in unserem Blog laufend mit unseren Eindrücken versorgen.

P.S. Die Idee zu diesem kleinen Reiseblog kam uns recht spontan. Die Anzeige unserer Statusberichte ist noch nicht ganz optimal und wird sich in den nächsten Tagen verbessern.

  1. Fallschirm Sie lassen uns wieder raus.

    Screenshot, der zeigt, dass das Covid-Testergebnis negativ ist.
    Reykjavíkurborg, Höfuðborgarsvæðið, Ísland
    Veröffentlicht von Jeff Chi am
  2. Weinglas Angekommen in unserem Airbnb, hungrig, aber glücklich. Bis wir unsere Testergebnisse bekommen, dürfen wir unsere Wohnung nicht verlassen. Nur wann kommen die? Da hilft nur Primitivo.

    Jeff, Nina und Annika auf unserer Terasse in Reykjavík
    Reykjavíkurborg, Höfuðborgarsvæðið, Ísland
    Veröffentlicht von Joschi Kuphal am
  3. zwei erhobene Handflächen, helle Hautfarbe Eine Hand auf Reisen:
    - München vor dem Abflug
    - Inseln im Meer
    - Kunst am isländischen Flughafen
    - Figuren am isländischen Flughafen

    4-Foto-Collage: eine Hand im Vordergrund greift Elemente im Hintergrund / in der Ferne
    Suðurnesjabær, Suðurnes, Ísland
    Veröffentlicht von Nina Lassauer am
  4. weinendes Gesicht Wir holen unser Auto.

    Schild mit der Aufschrift "SADCARS"
    Suðurnesjabær, Suðurnes, Ísland
    Veröffentlicht von Jeff Chi am
  5. Wir haben's geschafft! COVID-19-Test hinter uns (Ergebnisse stehen aus) und auf dem Weg zur Autovermietung. Reykjavík, wir kommen!

    Jeff, Joschi, Annika und Nina vor dem Leifur-Eriksson-Flughafen in Keflavík
    Suðurnesjabær, Suðurnes, Ísland
    Veröffentlicht von Joschi Kuphal am
  6. explodierender Kopf Jetzt zum Covid-19-Test am Flughafen — und der plötzliche Schock: Ich hab vergessen zu lernen!

    Suðurnesjabær, Suðurnes, Ísland
    Veröffentlicht von Jeff Chi am
  7. Flugzeug Der Flug war sehr angenehm und eine halbe Stunde schneller als geplant. Die Maske zwickt langsam hinter den Ohren. Nun warten wir (im Flieger), dass wir in den Flughafen dürfen — zum COVID-19-Test.

    Joschi mit Maske spiegelt sich im Entertainment-Bilddchirm des Flugzeugs. Dieser zeigt Island auf der Karte.
    Njarðvík, Suðurnes, Ísland
    Veröffentlicht von Joschi Kuphal am
  8. Das Flugzeug hat schon isländischen Boden unter den Reifen - und jetzt kommt noch der Corona-Test!

    Isländische Küste
    Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Veröffentlicht von Annika von Karger am
  9. kleines Flugzeug Foto aus dem Flugzeug: An diesem Ort arbeiten wir sonst. Liebe Grüße an die Kollegen! (Sehe ich da den Wasserhahn laufen???)

    Luftbild von Nürnberg
    Heilsbronn, Bayern, Deutschland
    Veröffentlicht von Jeff Chi am
  10. Joschi ist bereit und die Bridge ist frei - geboardet und los!

    Joschi auf dem Gate
    München, Bayern, Deutschland
    Veröffentlicht von Annika von Karger am
  11. Konfettibombe Was für eine erfreuliche Nachricht! Gerade durch den Sicherheitscheck am Flughafen durch — hat übrigens alles wunderbar geklappt! — bekomme ich einen Anruf der Autovermietung in Island: Statt morgen in Reykjavík bekommen wir unser Auto schon heute direkt am Flughafen. Ohne Aufpreis. Super!

    Landkreis Erding, Bayern, Deutschland
    Veröffentlicht von Joschi Kuphal am
  12. Unser Flugzeug

    Unser Flieger
    München, Bayern, Deutschland
    Veröffentlicht von Annika von Karger am
  13. Heißgetränk Warten auf Büro.

    Teebecher am Flughafen München
    Landkreis Erding, Bayern, Deutschland
    Veröffentlicht von Jeff Chi am
  14. klatschende Hände Los geht’s!

    Autobahn Richtung München
    Röthenbach an der Pegnitz, Bayern, Deutschland
    Veröffentlicht von Annika von Karger am
  15. Wohnmobil Das Abenteuer beginnt! Wir starten zum Flughafen München — sicherheitshalber mit ausreichend zeitlichem Vorlauf. Wir erwarten, dass es hier und da Verzögerungen geben wird ...

    Annika, Joschi und Nina starten in Nürnberg
    Landkreis Nürnberger Land, Bayern, Deutschland
    Veröffentlicht von Joschi Kuphal am
  16. Fahrrad Auf dem Weg nach Island!

    Ein Troll in pinker Unterhose auf dem Rad
    Nürnberg, Bayern, Deutschland
    Veröffentlicht von Nina Lassauer am