Relaunch: Werkbund Werkstatt Nürnberg

Veröffentlicht als
  • Einblick
  • Ereignis
von Juliane Schütz am

Bereits im März erfolgte der Internet-Relaunch der Werkbund Werkstatt Nürnberg; einer kunst- und praxisorientierten Schule in privater Trägerschaft, die zu unserem langjährigen Kundenkreis gehört.

Die zentrale Aufgabenstellung war, ein klareres, offeneres und moderneres Designkonzept für die – in Bezug auf aktuelle Webstandards mittlerweile als "veraltet" geltende – Webpräsenz zu finden, welches genauer auf die vorrangig aus jugendlichen kunstinteressierten Menschen bestehende Zielgruppe abgestimmt ist. Zudem galt es, die teils recht abenteuerliche Navigationsstruktur aufzubrechen und diese prägnanter und intuitiver zu gestalten.

Deshalb wurde bei dem (mit dem Content Management System TYPO3 realisierten) Projekt mit plakativen, aussagekräftigen Bildflächen verstärkt auf den visuellen und veranschaulichenden Aspekt Wert gelegt. Das Design wurde zudem in Anlehnung ans Bauhaus in geometrische, harmonische Flächen unterteilt, was der Seite ein einfaches und überschaubares Look-And-Feel verleiht.

Und die neue Navigation ist ein kleines programmiertechnisches Kunstwerk für sich: Sie benimmt sich zwar ein bisschen wie eine Flash-Navigation, ist aber in Wirklichkeit eine perfekt harmonierende und nicht nur auf den ersten Blick funktionierende Romanze zwischen JavaScript und CSS. Damit wir unsere Freude darüber auch mit den Benutzern der mobilen Endgeräte ohne Flash teilen können.

Zu sehen gibt's das Ganze unter http://werkbund-werkstatt.de